Jobbörse

Ingenieur [m/w/d] Systemführung im Schichtdienst

Stuttgart
Deutsch
Unbefristet
Vollzeit
Zum nächstmöglichen Eintrittstermin
Jetzt hier bewerben!

Stellen Sie sich einen landesweiten Stromausfall vor. Und jetzt: Wie Sie ihn verhindern.

Die Energiewende braucht Sie

Ob Industrie, Verkehrssicherheit oder Privathaus: Ein Stromausfall würde eine Krise auslösen. Im schlimmsten Fall auch menschlich. Damit das nie geschieht, braucht unser Land eine sichere Energieversorgung. Dies ist eine Herausforderung, der wir uns tagtäglich stellen. Sie wollten schon immer Ihre Fähigkeiten für eine sinnvolle Sache einsetzen und am Wohlergehen unserer Gesellschaft mitwirken? Spontan auftretende und knifflige Systemfehler lösen Sie mit Leichtigkeit? Und wenn es drauf ankommt, ist auf Sie Verlass? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Als Übertragungsnetzbetreiber in Baden-Württemberg arbeiten wir gemeinsam mit unseren Partnern daran, die Energiewende möglich und die Stromversorgung für alle sicher zu machen.

Die Abteilung Systemführung ist verantwortlich für den operativen Betrieb des Übertragungsnetzes der TransnetBW im europäischen Verbund und für die Sicherstellung des Gleichgewichts zwischen Erzeugung und Verbrauch in der Regelzone. Wir sorgen für die physikalische Abwicklung der Stromhandelsgeschäfte in unserer Regelzone und betreiben die Netzregelung als Teil des deutschen Netzregelverbundes. Wir vermarkten am aktuellen Tag die Einspeisung aus Erneuerbaren Energien und leisten damit einen wichtigen Beitrag für die Integration des Erneuerbaren in das Energiesystem.

Ihre Herausforderungen

  • Sie übernehmen die Betriebsführung des 380-/220-kV Übertragungsnetzes im nationalen und internationalen Verbundbetrieb
  • Sie bearbeiten den Abruf und Einsatz der Regelenergie im Netzregelverbund zur Sicherstellung des Gleichgewichts zwischen der Erzeugung in den Kraftwerken und dem Verbrauch der Netzkunden
  • Sie wickeln die Übertragungsdienstleistungen für Netzkunden und Händler mit Unterstützung eines Fahrplanmanagementsystems ab
  • Sie vermarkten die Erzeugung aus Erneuerbaren Energien am aktuellen Tag und führen Energiehandelsgeschäfte am Spotmarkt der europäischen Strombörse (EPEX) durch
  • Sie wenden Engpassmanagementverfahren an und bearbeiten Sonderaufgaben innerhalb der Systemführung

Ihr Profil

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt elektrische Energietechnik
  • Sie haben ein ausgezeichnetes Verständnis für komplexe technische und energiewirtschaftliche Zusammenhänge
  • Sie sind ein Teamplayer, besitzen eine äußerst selbstständige, proaktive sowie flexible Arbeitsweise und bewahren auch in Belastungssituationen stets einen kühlen Kopf
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie haben keine Rot-Grün-Sehschwäche (G25 Untersuchung) und sind bereit sich nach (EU) 2017/1485 im Unternehmen zertifizieren zu lassen

Wollen Sie den Menschen im Land mehr Sicherheit geben? Dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung, mit dem möglichen Eintrittsdatum und Ihrer Gehaltsvorstellung.


 

Gestalten Sie das Netz für eine lebenswerte Zukunft. Mit uns. Wir freuen uns auf Sie.

Jetzt hier bewerben!
Newsletter

Melden Sie sich zum offiziellen E-world Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neusten Meldungen zur Messe!