Energy Transition Forum 2018

    Uhrzeit Titel Redner
    SmartNet.Energy - Geschäftsmodelle im Pilotprogramm Einsparzähler
    09:45 Uhr -
    10:00 Uhr
    SmartNet.Energy - das Netzwerk für das Pilotprogramm Einsparzähler
    Filip Milojkovic, Initiator und Leiter des Netzwerks, SmartNet.Energy
    10:00 Uhr -
    10:30 Uhr
    kurze Pitches
    10:30 Uhr -
    11:00 Uhr
    Diskussion
    • Geschäftsmodelle im Pilotprogramm Einsparzähler - Werden alle Sektoren und Zielgruppen durch bestehende Ansätze abgedeckt?
    • Welche Ansätze versprechen die höchsten Einsparungen, gemessen an der Förderung?
    Strom, Wärme, Mobilität: Sektorkopplung voranbringen
    11:00 Uhr -
    11:05 Uhr
    Begrüßung
    Robert Busch, Geschäftsführer, Bundesverband Neue Energiewirtschaft e.V. (bne)
    11:05 Uhr -
    11:15 Uhr
    Tbd.
    N. N., Polarstern GmbH
    11:15 Uhr -
    11:25 Uhr
    Tbd.
    Dirk Rosenstock, Vice President Sourcing & Business Development, REstore Germany
    11:25 Uhr -
    11:35 Uhr
    Tbd.
    N. N., Digital Energy Solutions GmbH & Co. KG
    11:35 Uhr -
    11:45 Uhr
    Tbd
    11:45 Uhr -
    12:10 Uhr
    Diskussion
    12:10 Uhr -
    12:20 Uhr
    Tbd.
    N. N., AKTIF Technology GmbH
    12:20 Uhr -
    12:30 Uhr
    Tbd.
    N. N., enoplan
    12:30 Uhr -
    12:40 Uhr
    Tbd.
    N. N., Venios GmbH
    12:40 Uhr -
    12:50 Uhr
    Tbd.
    12:50 Uhr -
    13:15 Uhr
    Diskussion
    13:15 Uhr -
    13:25 Uhr
    Tbd.
    13:25 Uhr -
    13:35 Uhr
    Tbd.
    13:35 Uhr -
    13:45 Uhr
    Tbd.
    13:45 Uhr -
    14:00 Uhr
    Diskussion
    Smart City: Building
    Uhrzeit Titel Redner
    Flexibilisierung des Energiesystems – Herausforderungen und praktische Antworten
    10:00 Uhr -
    Begrüßung und Überblick
    Dr. Peter Eckerle, Geschäftsführer, StoREgio Energiespeichersysteme e.V.
    00:00 Uhr -
    Flexibilitätsoptionen aus einer Batteriespeicher-Gasturbine Kombination
    00:00 Uhr -
    Einsatz von batteriegekoppelten Ladesäulen zur Stabilisierung des Verteilnetzes
    00:00 Uhr -
    Realisierung eines Cloud-Speichers im Rahmen einer Strom-Community
    00:00 Uhr -
    Flex4Energy – Flexibilitätshandel im Verteilnetz
    00:00 Uhr -
    Anwendung intelligenter Mess- und Steuerkonzepte
    00:00 Uhr -
    Qualitätssicherung für PV-Batteriespeicher – Schlüssel für den Banken- und Versicherungssektor
    00:00 Uhr -
    Aktuelle Entwicklung des regulatorischen Rahmens
    00:00 Uhr -
    13:00 Uhr
    Diskussion
    Tbd.
    Smart City: Mobilität
    Uhrzeit Titel Redner
    BEE-Werkstatt Energiemarkt: Vision 2025 – Kick-Off für die moderne Energiewirtschaft!
    11:00 Uhr -
    11:15 Uhr
    Begrüßung: Eine neue und erneuerbare Energieversorgung im Jahr 2025
    Dr. Peter Röttgen, Geschäftsführung, Bundesverband Erneuerbare Energien e.V.
    11:15 Uhr -
    11:30 Uhr
    Vision 2025 | Die Strategie eines Energiekonzerns
    11:30 Uhr -
    11:45 Uhr
    Vision 2025 | Energie intelligent vernetzt
    11:45 Uhr -
    12:00 Uhr
    Vision 2025 | Kommunale Energieversorgung – nah, sauber und umfassend
    12:00 Uhr -
    12:15 Uhr
    Vision 2025 | Der Prosumer als Held der Energiewende
    12:15 Uhr -
    12:30 Uhr
    Vision 2025 | Die Erneuerbaren Energien in der Systemverantwortung
    12:30 Uhr -
    12:45 Uhr
    Vision 2025 | Mobilität neu denken
    12:45 Uhr -
    13:00 Uhr
    Vision 2025 | Impulse einer zukunftsfähigen Energiepolitik
    13:00 Uhr -
    13:40 Uhr
    Diskussion im Panel und Schlusswort von Dr. Peter Röttgen
    Get-together bei kleinem Buffet

Wissen, Austausch, Kontakte

E-world Kongress 2017

Zum Programm

Ansprechpartner

Smart Energy Forum

Unsere frei zugänglichen Foren finden Sie in der Halle 6.

Zum Hallenplan

Melden Sie sich kostenlos zum offiziellen E-world Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neuesten Meldungen zur Messe!

  • Messe Essen
  • con|energy