Login für Aussteller

06. Februar 2018

Minister Pinkwart und Schulze Föcking eröffneten E-world 2018 in der Messe Essen

Europas führende Energiefachmesse E-world energy & water ist heute gestartet. Bis Donnerstag zeigen in der Messe Essen rund 750 Aussteller – ein neuer Rekord – innovative Lösungen für die Zukunft der Energieversorgung. Präsentiert werden Produkte und Dienstleistungen rund um Energie-Erzeugung, Handel, Transport, Speicherung und Effizienz – in diesem Jahr vor allem unter dem Stichwort Smart City, vernetzte Stadt. Die Unternehmen zeigen unter anderem Netze für den Wärmeaustausch zwischen Gebäuden, tragbaren Solarstrom oder auch Solardachpfannen für Strom- und Wärmeerzeugung.

NRWs Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart und NRWs Umweltministerin Christina Schulze Föcking haben die E-world am Vormittag eröffnet. Gemeinsam hoben sie die Bedeutung von Energiewende und Klimaschutz hervor. Pinkwart: „Unser Ziel ist die effiziente Vernetzung eines zunehmend von erneuerbaren Energien geprägten Energiesystems. Auch wenn der Anteil der fossilen Energieerzeugung stetig sinkt, werden flexible Kraftwerke als Ergänzung der Erneuerbaren noch so lange gebraucht, bis Stromspeicher, flexible Kundennachfrage und intelligente Netze diese Rolle vollständig übernehmen können.“

Die E-world findet seit 2001 jährlich in der Messe Essen statt und gilt als wichtigster Branchentreffpunkt der europäischen Energie- und Wasserwirtschaft. In der Anlage senden wir Ihnen Bilder der heutigen Pressekonferenz und Impressionen der Messe. Herzlich laden wir Sie zu einem Besuch der Fachmesse ein. Die E-world ist für Fachbesucher am Dienstag und Mittwoch von 9 bis 18 Uhr und am Donnerstag von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Journalisten steht das Pressecenter West zur Verfügung, dort können Sie sich auch akkreditieren. Weitere Informationen unter www.e-world-essen.com; weiteres Bildmaterial steht Ihnen hier zur Verfügung.

< zurück

Melden Sie sich kostenlos zum offiziellen E-world Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neuesten Meldungen zur Messe!

  • Messe Essen
  • con|energy