BDO präsentiert erfolgreiche Smart City-Konzepte auf der E-World 2020

Das BDO Netzwerk hat in den vergangenen Jahren Smart City-Konzepte unterschiedlicher Komplexität und Größenordnung erarbeitet. Einige dieser Projekte wird BDO auf der E-World 2020 präsentieren, sodass Interessenten die Möglichkeiten einer intelligenten, nachhaltigen und innovativen Stadt am Praxisbeispiel erleben können.

So hat BDO unter anderem das flämische Nahverkehrsunternehmen De Lijn beraten. Das Unternehmen hat eine neue mobile Plattform als Ersatz für das alte Fahrkartensystem eingeführt, die es Kunden ermöglicht, sich zu registrieren, Fahrkarten zu kaufen, Smart Cards zu validieren und Reiseinformationen bereitzustellen. Darüber hinaus wurden Sicherheitsaspekte verbessert und Ampelschaltungen koordiniert bzw. überarbeitet.

Für Verantwortliche von Kommunen, die sich einen Überblick über erste Schritte hin zur Smart City verschaffen wollen, hat BDO zudem eine Guideline erstellt. Diese definiert die wichtigsten Schritte in der Erarbeitung eines Smart City-Konzeptes:

  1. Etablierung eines Beratungsgremiums und Förderung des Engagements der Gemeinde, indem alle Stakeholder identifiziert und beteiligt werden
  2. Definition der notwendigen Infrastruktur und Kernkompetenzen
  3. Strategische Positionierung der Smart City im Rahmen von Destination Branding
  4. Entwicklung eines integrierten Sets von kommunalen Programmen zur Schaffung der Marke
  5. Dokumentation des Action Plans und Entwurf eines Blue Prints

Der Aufbau einer effizienten und zielgerichteten intelligenten Stadt verlangt den Verantwortlichen somit sehr viel ab - eine grundlegende Governance, Kernkompetenzen der Infrastruktur, die Positionierung der Marke und ein sorgfältiges Projektmanagement. BDO kann auf der Reise hin zu der Stadt der Zukunft bei der Bewältigung der Herausforderungen unterstützen, insbesondere in den Schwerpunktbereichen Strategie und Betrieb, Technologie, Risikoberatung und Personalwesen. Sie finden uns auf der Messe in Halle 4, Stand 4-522.

BDO online:

https://www.bdo.de/de-de/home-de

https://www.linkedin.com/company/bdo-germany

https://www.xing.com/company/bdo-deutschland

Neueste Nachrichten

Meldung

ENERGIE- UND KLIMAPOLITISCHE POSITIONEN ZUR BUNDESTAGSWAHL 2021

Wir haben uns umgehört und ein Kurzdossier erstellt: Welche Erwartungen haben Branchenverbände an die neue Bundesregierung?

Meldung

E-world Community und Digitales Karriereforum: ein erfolgreiches Frühjahr mit virtuellen Veranstaltungen

Dieses Frühjahr stand im Zeichen digitaler Veranstaltungen. Ob innerhalb der E-world Community oder beim Digitalen Karriereforum: Auch wenn das persönliche Treffen fehlte – der direkte Austausch ging weiter.

Pressemitteilungen

Planungssicherheit und positive Entwicklung der Energiewirtschaft beflügeln Europas Leitmesse: Beste Vorzeichen für E-world energy & water 2022

Konkrete Öffnungsperspektiven und die positive Entwicklung der Energiewirtschaft spiegeln sich in den guten Anmeldezahlen ihrer Leitmesse wider. Bereits jetzt sind 15.000 Quadratmeter der Ausstellungsfläche der E-world energy & water, die vom 8. bis 10. Februar 2022 in der Messe Essen stattfindet, belegt.

Pressemitteilungen

Bereits jetzt zahlreiche Anmeldungen für E-world energy & water 2022

Starkes Interesse an Europas Leitmesse der Energiewirtschaft: Schon 50 Prozent der Fläche von 2020 vergeben.

Newsletter

Melden Sie sich zum offiziellen E-world Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neusten Meldungen zur Messe!