Connectpoint GmbH verstärkt openKONSEQUENZ -Konsortium ab 1. Februar 2024

Die Connectpoint wird Mitglied beim Konsortium openKONSEQUENZ, einem Bündnis von Netzbetreiber, Softwareherstellern und Dienstleistern, dessen Ziel die Entwicklung von offener und modularer Software für den Betrieb von Energie und Wassernetzen ist. [248]


Connectpoint GmbH und openKONSEQUENZ (www.openkonsequenz.de) haben gemeinsam das Ziel, die Softwarelandschaft für Energie- und Wassernetzbetreiber zu optimieren und den Herausforderungen der Zukunft wirksam zu begegnen. Das Niederspannungscockpit von openKONSEQUENZ soll Transparenz in die Niederspannungsnetze bringen, indem es alle verfügbaren Messwerte verschiedenster Messsysteme erfasst, aufbereitet und visualisiert. Dies ermöglicht es, Engpässe in der Niederspannung zu erkennen und - ganz im Sinne der regulatorischen Anforderungen des § 14a EnWG - die Verteilnetze für die Energiewende fit zu machen.


Der Umbau der Niederspannungsnetze zu Smart Grids erfordert wesentliche funktionale Erweiterungen und einen möglichst standardisierten Datenaustausch bei gleichzeitig steigendem Datenvolumen. In diesem Bereich bringt die Connectpoint GmbH umfangreiche Expertise mit. Dank ihrer Erfahrung, mit der von ihr entwickelten nexo Low Voltage-Lösung, ist das Unternehmen mit den Herausforderungen vertraut und kann auf ein umfassendes Expertenwissen in der Entwicklung zurückgreifen.


Das Niederspannungscockpit wird als modulares System entwickelt, das sich flexibel an zukünftige Anforderungen anpassen lässt. Als Open Source Software gewährleistet es die Integration bestehender Systeme, hohe Qualität, Skalierbarkeit und eine professionelle Wartung.


Über die Connectpoint GmbH: Die Connectpoint GmbH bietet Softwareentwicklung und -lösungen für Energie- und Versorgungsunternehmen. Mit Expertise in Low-Voltage, Smart Building, Monitoring und Kundenportalen entwickelt das Unternehmen maßgeschneiderte Dienste und Anwendungen und integriert sie in bestehende IT-Landschaften. Zu den Kernkompetenzen gehören Systemintegration, Advanced Analytics und Operational Technologies (OT). Die Kunden von Connectpoint reichen von multinationalen Konzernen bis hin zu lokalen Energie-, Wasser- und Wärmeversorgern. Wenn Sie mehr erfahren möchten, sprechen sie uns an.


Besuchen Sie uns auf der E-World 2024:
Stand 5-A121, Halle 5
Kontakt: 
Regina Kulas 
E: regina.kulas@connectpoint.de
[2072]

Neueste Nachrichten

Pressemitteilungen

E-world 2025: Bereits jetzt haben 60 Prozent der Aussteller erneut gebucht

Anmeldungen im Rahmen des Re-Bookings noch bis zum 7. Mai möglich

Pressemitteilungen

E-world 2024 begeistert mit neuem Aussteller- und Besucherrekord

Europäische Leitmesse gibt Impulse für die Transformation der Energiewirtschaft

Pressemitteilungen

900 Aussteller geben auf E-world 2024 Impulse für Energie-Zukunft

Über 50 Veranstaltungen bieten Gelegenheit für Networking und Austausch

Pressemitteilungen

E-world 2024: Energiewende und Wärmeversorgung von morgen im Fokus

Vier Fachforen mit wertvollen Insights direkt in den Messehallen

Newsletter

Melden Sie sich zum offiziellen E-world Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neusten Meldungen zur Messe!