dena auf der E-world 2020: Informationen rund um die integrierte Energiewende

Berlin/Essen, 20.01.2020. Die Deutsche Energie-Agentur (dena) ist vom 11.-13.02.2020 auf der „E-world energy & water“ vertreten. Sie lädt an ihrem Stand (Halle 4/Stand 412) zum Austausch mit Expertinnen und Experten der dena ein. Dabei reichen die Themen von Green PPAs und Start-ups bis zur urbanen Energiewende.

Standprogramm Dienstag, 11. Februar zum Thema Innovation

  • 11:00 - 11:30 Uhr: Der Energiesprong-Ansatz: Innovation im Sanierungsmarkt
  • 14:00 - 14:30 Uhr: Corporate Green PPAs: Wie sichere ich mir grünen Strom?
  • 14:30 - 15:00 Uhr: Neue Ansätze für Marktdesign in der Energiewende
  • 15:00 - 15:30 Uhr: Von der Theorie zur Praxis: Digitale Innovationen für die Energiewelt der Zukunft
  • 15:30 - 16:00 Uhr: SET Hub – mit Start-ups die Energiewende voranbringen

Standprogramm Mittwoch, 12. Februar zum Thema integrierte Energiewende

  • 11:00 - 11:45 Uhr: Urbane Energiewende vom Modell zur konkreten Umsetzung am Beispiel von NRW
  • 11:45 - 12:30 Uhr: Systementwicklungsplan – was wir von Frankreich und Dänemark lernen können
  • 14:00 - 14:30 Uhr: Wasserstoff – mehr als ein Energieträger
  • 14:30 - 15:00 Uhr: Marktentwicklung von strombasierten Kraft- und Brennstoffen
  • 15:30 - 16:30 Uhr: Szenarien für ein klimaneutrales Energiesystem 2050

Im Vorfeld können Interessierte einen Gesprächstermin mit unseren Expertinnen und Experten vereinbaren. Eine E-Mail an eworld@dena.de mit Termin- und Themenwunsch genügt. Daneben besteht für Besucher die Möglichkeit auch kurzfristig am dena-Stand über Themen der Energiewende ins Gespräch zu kommen.

dena-Referenten auf der E-world

Andreas Kuhlmann, Vorsitzender der dena-Geschäftsführung, nimmt an der Diskussionsrunde des „Führungstreffen Energie“ teil (10.02.2020, 15.30 Uhr, ATLANTIC Hotel). Dort schätzt er ab, wie die vorgegebenen Klimaschutzziele erreicht werden können. Tibor Fischer, Leiter Erneuerbare Energien und Innovationen in der Energiewende, referiert außerdem zum Thema Corporate Green PPAs im „Fachforum Trading und Finance“ (12.02.2020, 10 Uhr, Halle 1).

Weitere Informationen zum Programm der dena auf der E-world unter www.dena.de/eworld2020

Pressekontakt:

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Alexander Perschel
Chausseestraße 128 a
10115 Berlin
Tel: +49 (0)30 66 777-379
Fax: +49 (0)30 66 777-699
E-Mail: presse@dena.de
Internet: www.dena.de

Neueste Nachrichten

Pressemitteilungen

E-world 2025: Bereits jetzt haben 60 Prozent der Aussteller erneut gebucht

Anmeldungen im Rahmen des Re-Bookings noch bis zum 7. Mai möglich

Pressemitteilungen

E-world 2024 begeistert mit neuem Aussteller- und Besucherrekord

Europäische Leitmesse gibt Impulse für die Transformation der Energiewirtschaft

Pressemitteilungen

900 Aussteller geben auf E-world 2024 Impulse für Energie-Zukunft

Über 50 Veranstaltungen bieten Gelegenheit für Networking und Austausch

Pressemitteilungen

E-world 2024: Energiewende und Wärmeversorgung von morgen im Fokus

Vier Fachforen mit wertvollen Insights direkt in den Messehallen

Newsletter

Melden Sie sich zum offiziellen E-world Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neusten Meldungen zur Messe!