E-world Community und Digitales Karriereforum: ein erfolgreiches Frühjahr mit virtuellen Veranstaltungen

Im Februar ging unsere digitale Plattform „E-world Community“ offiziell an den Start. Bereits über 3.300 registrierte Mitglieder und mehr als 300 Aussteller zählt die Community bisher und es werden stetig mehr. Im Eventbereich der Plattform finden ganzjährig Web Sessions zu aktuellen Themen der Energiewirtschaft statt. Seit ihrem Start wurden bereits 39 Web Sessions zu Themen wie Dekarbonisierung und Digitalisierung der Branche, Wasserstoff, Wärmewende und Elektromobilität durchgeführt. Knapp 2.700 Personen meldeten sich zu den vergangenen Veranstaltungen an. Einen Publikumsrekord stellte das Event „Die Rolle von Herkunftsnachweisen und Zertifikaten für die Entwicklung einer sauberen Wasserstoffwirtschaft“ am 16. März auf, welches über 200 Teilnehmende verzeichnete.

Im Mai ging das Glasfaserforum im Rahmen der E-world in die dritte Runde. Über die Community konnte das Publikum die Veranstaltung als Livestream aus der Messe Essen mitverfolgen. Nordrhein-Westfalens Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart eröffnete die Veranstaltung und sprach neben neun weiteren Referentinnen und Referenten aus Wirtschaft und Verbänden über Chancen und Herausforderungen des regionalen Glasfaserausbaus.

Viele der vergangenen Veranstaltungen finden Sie als Aufzeichnung in der E-world Community. Als Mitglied können Sie diese jederzeit kostenfrei abrufen.

Das Karriereforum startete dieses Jahr zum ersten Mal als rein digitales Format. Von Anfang März bis Ende Mai hatten Studierende, Absolventen und Young Professionals die Möglichkeit, über die Onlineplattform des Karriereforums wertvolle Kontakte zu Unternehmen der Branche zu knüpfen und exklusive Stellenangebote zu erhalten. Am 13. und 14. April erwartete die Teilnehmenden zusätzlich ein umfangreiches Programm. Rund 300 Teilnehmende informierten sich am ersten und zweiten Programmtag über Karrierewege in die Energiewirtschaft, erhielten von Branchenvertretern wertvolle Insights und hörten Erfahrungsberichte von jungen Berufseinsteigern. Matchmaking-Sessions boten Recruitern sowie Bewerberinnen und Bewerbern Gelegenheit, sich auszutauschen und kennenzulernen.

Auch für den Sommer und Herbst bereiten wir ein spannendes digitales Programm in der E-world Community für Sie vor, um Ihnen die Wartezeit auf ein Wiedersehen im Februar 2022 zu verkürzen. Entdecken Sie jetzt schon die nächsten Web Sessions und bleiben über die Trends und Entwicklungen der Energiewirtschaft informiert.

Neueste Nachrichten

Meldung

E-world Community und Digitales Karriereforum: ein erfolgreiches Frühjahr mit virtuellen Veranstaltungen

Dieses Frühjahr stand im Zeichen digitaler Veranstaltungen. Ob innerhalb der E-world Community oder beim Digitalen Karriereforum: Auch wenn das persönliche Treffen fehlte – der direkte Austausch ging weiter.

Pressemitteilungen

Planungssicherheit und positive Entwicklung der Energiewirtschaft beflügeln Europas Leitmesse: Beste Vorzeichen für E-world energy & water 2022

Konkrete Öffnungsperspektiven und die positive Entwicklung der Energiewirtschaft spiegeln sich in den guten Anmeldezahlen ihrer Leitmesse wider. Bereits jetzt sind 15.000 Quadratmeter der Ausstellungsfläche der E-world energy & water, die vom 8. bis 10. Februar 2022 in der Messe Essen stattfindet, belegt.

Pressemitteilungen

Bereits jetzt zahlreiche Anmeldungen für E-world energy & water 2022

Starkes Interesse an Europas Leitmesse der Energiewirtschaft: Schon 50 Prozent der Fläche von 2020 vergeben.

Pressemitteilungen

E-world energy & water lädt erstmals zum digitalen Karriereforum ein

Premiere bei Europas Leitmesse der Energiewirtschaft: Das Karriereforum der E-world energy & water findet in diesem Jahr zum ersten Mal als rein digitales Format statt. Die Plattform bringt Bewerber und Unternehmen zusammen.

Newsletter

Melden Sie sich zum offiziellen E-world Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neusten Meldungen zur Messe!