genesis auf der E-world: Akzelerator für Gründer:innen

Das House of Energy unterstützt mit dem Projekt genesis Green Energy-Startups und -Gründungsinteressierte in Hessen. genesis fungiert als Innovationsbeschleuniger, indem es Gründungsinteressierten und Startups aus dem Bereich Green Energy mit maßgeschneiderten Programmen und Aktivitäten wettbewerbsfähig macht.

Im Zentrum des Projekts steht ein Akzelerator, der 2024 in zwei Durchgängen stattfindet. Neben dem Akzelerator bietet euch genesis weitere Qualifizierungs- und Vernetzungsmöglichkeiten wie z.B. ein Tandem-Programm.

Akzelerator Runde 1: März bis Juni 2024

Beim ersten Durchgang des Akzelerators dreht sich alles um den Proof of Concept und wir vermitteln wir euch passgenaue Mentoren:innen. Das Coaching eures Startups steht im Mittelpunkt. Wenn euer Startup noch in der Frühphase ist, werdet ihr bei der Validierung eurer Innovation, beispielsweise durch Expertise aus dem Netzwerk unterstützt. Jetzt bewerben!

Akzelerator Runde 2: Sept bis Dez 2024

Der zweite Durchgang richtet sich an fortgeschrittenere Teams, die erste Pilot- und Kundenprojekte umsetzen möchten. Ihr werdet darin unterstützt den Reifegrad eurer Produkte zu erhöhen und euer Vertriebsprozess kann optimiert werden. Durch die proaktive Vernetzung von Green Energy Startups mit Unternehmen und Organisationen der Energiewirtschaft entstehen Synergie-Effekte und die Entwicklungsdynamik wird beschleunigt.

Das auf eure Bedürfnisse zugeschnittene Beratungsangebot wird in beiden Durchgängen durch Vernetzungsangebote ergänzt. Der Science Park Kassel unterstützt das House of Energy bei der Konzeption und Durchführung des genesis-Akzelerators.

Lernt uns auf der E-world kennen!

Vom 20. bis 22. Februar 2024 präsentiert das House of Energy die Angebote des Projekts genesis auf der E-world. An unserem Stand in Halle 4-F127 werden sich außerdem hessische Startups aus dem Bereich Green Energy vorstellen. Wenn ihr Fragen habt oder uns persönlich kennenlernen möchtet, kommt gern vorbei.

Mehr Informationen:

www.genesis4startups.de

#genesisforstartups

Kontakt:

House of Energy e.V.

Christian Engers, Projektleitung genesis

c.engers@house-of-energy.org

+49 (0)561 - 51 00 53 37

Dieses Projekt wird gefördert in der Maßnahme „Projekte zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und Gründungsmotivation“ durch das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen.

Das House of Energy (e. V.) mit Sitz in Kassel versteht sich als Denkfabrik, die von Wirtschaft, Wissen-schaft, Universitäten, Hochschulen und Forschungseinrichtungen sowie der hessischen Landesre-gierung getragen wird. Es arbeitet transdisziplinär und unterstützt die Energiewende in Hessen konzeptionell und wissenschaftlich. Als Kompetenzzentrum, Kommunikations-, Koordinations- und Wissenstransferplattform initiiert und begleitet das House of Energy zukunftsweisende Projekte mit technologischem Schwerpunkt.
www.house-of-energy.org

Neueste Nachrichten

Pressemitteilungen

E-world 2025: Bereits jetzt haben 60 Prozent der Aussteller erneut gebucht

Anmeldungen im Rahmen des Re-Bookings noch bis zum 7. Mai möglich

Pressemitteilungen

E-world 2024 begeistert mit neuem Aussteller- und Besucherrekord

Europäische Leitmesse gibt Impulse für die Transformation der Energiewirtschaft

Pressemitteilungen

900 Aussteller geben auf E-world 2024 Impulse für Energie-Zukunft

Über 50 Veranstaltungen bieten Gelegenheit für Networking und Austausch

Pressemitteilungen

E-world 2024: Energiewende und Wärmeversorgung von morgen im Fokus

Vier Fachforen mit wertvollen Insights direkt in den Messehallen

Newsletter

Melden Sie sich zum offiziellen E-world Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neusten Meldungen zur Messe!