genesis auf der E-world: Tandem-Programm für Gründer:innen

Vernetzung wird beim Green Energy Projekt genesis, das vom House of Energy durchgeführt wird, großgeschrieben. Das Projekt richtet sich an Green Energy Gründungsinteressierte und Gründer:innen aus Hessen und beinhaltet neben einem Akzelerator und Netzwerk-Events auch ein Tandemprogramm.

Wenn ihr Gründer:in oder ein angehendes Startup aus Hessen seid, unterstützt euch das Programm bei eurer beruflichen und persönlichen Entwicklung. Durch ein passgenaues Matching mit einem Mentor oder einer Mentorin erhaltet ihr einen praxisnahen Einblick in Tätigkeitsfelder, die für euch interessant und hilfreich sind. Wer sind die Mentor:innen? Es werden Tandems mit erfolgreichen Gründerinnen und Gründern, Fachleuten aus der Energiewirtschaft, Patentrechtler:innen oder potenziellen Kunden vermittelt.

ABLAUF

Nach einem Auftakt-Event beim House of Energy Kongress am 6. März 2024 in Frankfurt verabreden sich Mentoren und Mentees mindestens alle zwei Monate zum Austausch. Je nach Interesse und Verfügbarkeit trefft ihr euch persönlich oder virtuell. Das genesis-Projektteam begleitet die Tandems während der gesamten Projektlaufzeit und unterstützt bei Fragen und Problemen. Ergänzt werden die Treffen der Tandems durch regelmäßige Netzwerk- und Workshoptermine.
Das Tandemprogramm läuft von März bis Dezember 2024.

MITMACHEN
Hessische Gründer:innen und Gründungsinteressierte können sich für eine Teilnahme am Tandemprogramm bewerben.

Auch Mentoren und Mentorinnen für den Experten:innen-Pool sind herzlich willkommen: Sie haben ein innovatives Unternehmens aus dem Bereich Green Energy /Sustainibility /Green Tech gegründet oder sind an verantwortlicher Stelle in einem Unternehmen aus dem Energiebereich tätig? Sie sind erfahren in der Unternehmensberatung, Marketingprofi, Energierechtsexperte:in oder Patentrechtler:in?

Wenn Sie Lust haben, Gründer:innen auf ihrem Weg zu begleiten und ihnen wertvolle Einblicke in Ihren Arbeitsbereich zu geben oder sie von Ihren Erfahrungen profitieren zu lassen, kontaktieren Sie uns gerne.

Lernt uns auf der E-world kennen!

Vom 20. bis 22. Februar 2024 präsentiert das House of Energy die Angebote des Projekts genesis auf der E-world. An unserem Stand in Halle 4-F127 werden sich außerdem hessische Startups aus dem Bereich Green Energy vorstellen. Wenn ihr Fragen habt oder uns persönlich kennenlernen möchtet, kommt gern vorbei.

Mehr Informationen:

www.genesis4startups.de

#genesisforstartups

Kontakt:

House of Energy e.V.

Christian Engers, Projektleitung genesis

c.engers@house-of-energy.org

+49 (0)561 - 51 00 53 37

Dieses Projekt wird gefördert in der Maßnahme „Projekte zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und Gründungsmotivation“ durch das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen.

Das House of Energy (e. V.) mit Sitz in Kassel versteht sich als Denkfabrik, die von Wirtschaft, Wissen-schaft, Universitäten, Hochschulen und Forschungseinrichtungen sowie der hessischen Landesre-gierung getragen wird. Es arbeitet transdisziplinär und unterstützt die Energiewende in Hessen konzeptionell und wissenschaftlich. Als Kompetenzzentrum, Kommunikations-, Koordinations- und Wissenstransferplattform initiiert und begleitet das House of Energy zukunftsweisende Projekte mit technologischem Schwerpunkt.
www.house-of-energy.org

Neueste Nachrichten

Pressemitteilungen

E-world 2025: Bereits jetzt haben 60 Prozent der Aussteller erneut gebucht

Anmeldungen im Rahmen des Re-Bookings noch bis zum 7. Mai möglich

Pressemitteilungen

E-world 2024 begeistert mit neuem Aussteller- und Besucherrekord

Europäische Leitmesse gibt Impulse für die Transformation der Energiewirtschaft

Pressemitteilungen

900 Aussteller geben auf E-world 2024 Impulse für Energie-Zukunft

Über 50 Veranstaltungen bieten Gelegenheit für Networking und Austausch

Pressemitteilungen

E-world 2024: Energiewende und Wärmeversorgung von morgen im Fokus

Vier Fachforen mit wertvollen Insights direkt in den Messehallen

Newsletter

Melden Sie sich zum offiziellen E-world Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neusten Meldungen zur Messe!