Höchste Flexibilität bei niedrigsten Kosten

Mit dem weltweit ersten Lithium-Ionen-Batteriesystem für industrielle Hochvolt-Anwendungen mit bipolarer Ausgangsspannung geht die Commeo GmbH neue Wege: Denn die Innovation der Wallenhorster Experten liefert gleichzeitig positive und negative Spannung durch drei Außenanschlüsse. Damit ermöglicht das System den Aufbau kosteneffizienter Energie-Infrastrukturen bei höchstmöglicher Flexibilität.

In verschiedenen praxisorientierten Versionen bietet das bipolare HV-System vom Innovationsführer Commeo hohes Spannungsniveau auf kleinstmöglichem Raum bei geringstem Gewicht. Das eigensichere Batteriesystem verringert die Komplexität der Anbindung der Speichersystemlandschaft an 3-Punkt-Konverter erheblich. So können professionelle Kunden aus allen Bereichen im Vergleich zu anderen Systemen auf diesem Leistungslevel jede Menge Geld und Platz sparen.

Maßgeschneidert für spezifische Anwendungsbereiche

Entwickelt als modulare Batteriespeicher in Varianten mit bis zu 48 (HV-C Smart Power / Energy) oder bis zu 14 (HV-L Longlife / Energy) Commeo Energiespeicherblöcken eignen sich die bipolaren HV-Lösungen in idealer Weise für spezifische Anwendungsbereiche: Die Commeo HV-C-Systeme dienen einer zuverlässigen Stabilisierung der netzinternen Energieinfrastrukturen. Zudem gewährleisten sie eine Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), puffern hohe Anlaufströme beim Start von Maschinen oder Produktionsanlagen und gleichen Blindleistungen aus. Zu guter Letzt garantieren sie die sichere Versorgung von Telekommunikationsanlagen.

Die Commeo HV-L-Systeme hingegen eignen sich in besonderem Maß zur Primärregelleistung und stellen so die nötigen Energiereserven zum Ausgleich von Unregelmäßigkeiten im öffentlichen Stromnetz bereit. Ebenso dienen sie zum Aufbau effizienter, leistungsstarker und besonders sicherer Ladeinfrastrukturen, für eine zuverlässige Lastspitzen-Kappung (PeakShaving) und der Eigenverbrauchsoptimierung. Ihr Einsatz zum Ausgleich von Unregelmäßigkeiten im Netz und die Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) komplettieren das professionelle Anwendungsspektrum.

Unerreichte Leistungsdaten

Die HV-C-Systeme der Wallenhorster Batterieexperten zeichnen sich durch ihre hohe Energiedichte von bis zu 90,7 kWh/m2 und ihre Leistungsdichte von bis zu 216,7 kWh/m2 aus. „Mit einer Dauerlast bis 4C und einer Peak-Leistung bis 6C eignen sie sich zudem perfekt als Sonder- und dezentrale Insellösung im industriellen Bereich“, erklärt Michael Schnakenberg, Geschäftsführer der Commeo GmbH.

Für Photovoltaik- und Container-Anwendungen empfehlen sich wiederum die Commeo HV-L-Lösungen. Ihre Energiedichte von 91,3 kWh/m2 und ihre Leistung bis zu mehreren Megawatt erfüllt nahezu jede denkbare professionelle Anforderung.

Größtmögliche Langlebigkeit und Sicherheit

Dabei steht ebenso ihre Langlebigkeit von mehr als 10.000 Zyklen wie die praxisrelevante Möglichkeit von mehreren Vollzyklen pro Tag bei einer Lade- und Entladerate von bis zu 1,8C / 2,3C im Vordergrund. Über allem steht für die Entwickler zudem das einzigartige industrielle Sicherheitskonzept der Commeo Energiespeicher auf Block- und Systemebene, das durch Aufbau, Sensorik und Software gemäß der Anforderungen des neuen BVES-Leitfadens größtmögliche Sicherheit bietet und spezielle Batterieräume, beziehungsweise Investitionen in die unmittelbare Umgebung, überflüssig macht. So können die Commeo Batteriepeicherlösungen direkt dort aufgestellt werden, wo die Energie benötigt wird.

Weitere Informationen zur Commeo GmbH gibt es unter www.commeo.com.

Commeo GmbH - energy storage solutions.

Die Commeo GmbH mit Sitz im niedersächsischen Wallenhorst bei Osnabrück ist ein schnell wachsendes Unternehmen, das mit seinen leistungsstarken, innovativen und individuell zugeschnittenen Energiespeicher- und Energiemanagementlösungen aus eigner Produktion neue Maßstäbe in einer der wichtigsten Zukunftstechnologien setzt. Neueste Lithium-Ionen-Batterietechnik in bewährter, effizient-klimatisierter Einhausung ermöglicht in Verbindung mit höchsten Sicherheitsstandards und modularem Design perfekt abgestimmte und zugleich wandelbare Systeme aus deutscher Forscher- und Entwicklerhand für ein breites Anwendungsspektrum in allen Bereichen der Industrie, von der Produktion bis zur Energieversorgung.

Commeo GmbH

Otto-Lilienthal-Straße 8

49134 Wallenhorst www.commeo.com

Ansprechpartner

Michael Schnakenberg

p +49 5407 81381-0

f +49 5407 81381-99

michael.schnakenberg@commeo.com

Neueste Nachrichten

Pressemitteilungen

E-world 2024 begeistert mit neuem Aussteller- und Besucherrekord

Europäische Leitmesse gibt Impulse für die Transformation der Energiewirtschaft

Pressemitteilungen

900 Aussteller geben auf E-world 2024 Impulse für Energie-Zukunft

Über 50 Veranstaltungen bieten Gelegenheit für Networking und Austausch

Pressemitteilungen

E-world 2024: Energiewende und Wärmeversorgung von morgen im Fokus

Vier Fachforen mit wertvollen Insights direkt in den Messehallen

Pressemitteilungen

E-world rückt am Career Day junge Nachwuchskräfte in den Fokus

Podiumsdiskussion mit Staatssekretär Matthias Heidmeier

Newsletter

Melden Sie sich zum offiziellen E-world Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neusten Meldungen zur Messe!