inivend: Die Zukunft der Auftragsvergabe

Mit "inivend“ hat das Softwareunternehmen reisewitz aus Bad Lippspringe eine digitale Plattform für den effizienten Auftragsaustausch zwischen Auftraggebern und Dienstleistern entwickelt. Die Lösung ermöglicht den reibungslosen Austausch der Aufträge begleitet von sicheren Übertragungswegen und einer klaren Übersichtlichkeit, die eine optimierte Arbeitsabwicklung gewährleistet.
Die Vergabe von Aufträgen an externe Dienstleister gestaltet sich oftmals zeitaufwändig und komplex. Ein Mangel an Übersichtlichkeit, die komplizierte Einbindung der Subunternehmen und unsichere Übertragungswege sind nur einige der Probleme, die den Unternehmen gegenüberstehen. Diese Hindernisse führen zu ineffizienten Prozessen, fehlender Transparenz und einem erhöhten Risiko für Fehler.
An dieser Stelle setzt inivend an, indem es als zentrale Plattform agiert und Aufträge nahtlos und ohne aufwändige manuelle Prozesse an externe Dienstleister vergibt. Mit inivend wird der gesamte Prozess eines Auftrags, von der Vergabe über die Bearbeitung bis hin zur Ausführung, optimiert.
Der Ablauf gestaltet sich dabei einfach. Der Auftraggeber importiert seine Aufträge in das System und kann sie dort unkompliziert seinen Dienstleistern zuweisen. Diese erhalten in dem Dienstleisterbereich von inivend die entsprechenden Auftragsinformationen und können die Aufträge nun bearbeiten. Alle Informationen werden dabei an dem Auftrag gepflegt. Der Auftraggeber kann diese jederzeit live einsehen und sie nach Abarbeitung problemlos in sein vorliegendes System zurückübertragen.  
Die Effizienz der Auftragsvergabe wird durch inivend maßgeblich verbessert. Die Plattform ermöglicht eine schnelle und unkomplizierte Weiterleitung von Aufträgen, wodurch Engpässe vermieden werden und die gesamte Abwicklung beschleunigt wird. Gleichzeitig werden manuelle Prozesse minimiert, was nicht nur deutlich die Fehleranfälligkeit reduziert, sondern auch den Arbeitsaufwand erheblich senkt. inivend gewährleistet dadurch eine präzise und effektive Bearbeitung von Aufträgen, was zu einer Erhöhung der Gesamtproduktivität beiträgt.
Unternehmen profitieren darüber hinaus von einem klaren Überblick über den Status ihrer Aufträge, wodurch eine umfassende Transparenz und Nachvollziehbarkeit des gesamten Ablaufs gewährleistet ist. Die Übermittlung von sensiblen Daten zwischen den Softwarelösungen erfolgt dabei über einen sicheren Übertragungsweg. inivend ermöglicht zusätzlich eine unkomplizierte Anbindung externer Dienstleister, ohne aufwendige technische Hürden. 
Ob Gerätewechsel, Zählerstanderfassung oder Ein- und Ausbau von Zählern - mit inivend wird der Austausch von Aufträgen optimiert und die Kommunikation zwischen Energieversorgern und ihren Dienstleistern verbessert. Damit stellt inivend eine umfassende Lösung dar, die die Unternehmen dabei unterstützt, ihre individuellen Anforderungen an die Auftragsvergabe effektiv zu bewältigen. 
Sie wollen mehr über inivend erfahren? Besuchen Sie uns auf der E-world in Halle 4, Stand 4A127. 

Über reisewitz:
reisewitz ist ein europaweit tätiger Dienstleister im Bereich intelligenter Planungssoftware mit dem Fokus auf der Energie- und Möbelbranche. Bereits seit 1984 entwirft das Unternehmen mit Expertise und Leidenschaft innovative Softwarelösungen. Dabei wird Transparenz in den Prozessen und Informationen der Kunden geschaffen, während ihre Bedürfnisse nie aus dem Blick verloren werden.
Mehr unter www.reisewitz.com

Ansprechpartnerin:
Frau Larissa Finzel
l.finzel@reisewitz.com
+49 5252 2009051

Neueste Nachrichten

Pressemitteilungen

E-world 2025: Bereits jetzt haben 60 Prozent der Aussteller erneut gebucht

Anmeldungen im Rahmen des Re-Bookings noch bis zum 7. Mai möglich

Pressemitteilungen

E-world 2024 begeistert mit neuem Aussteller- und Besucherrekord

Europäische Leitmesse gibt Impulse für die Transformation der Energiewirtschaft

Pressemitteilungen

900 Aussteller geben auf E-world 2024 Impulse für Energie-Zukunft

Über 50 Veranstaltungen bieten Gelegenheit für Networking und Austausch

Pressemitteilungen

E-world 2024: Energiewende und Wärmeversorgung von morgen im Fokus

Vier Fachforen mit wertvollen Insights direkt in den Messehallen

Newsletter

Melden Sie sich zum offiziellen E-world Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neusten Meldungen zur Messe!