INSYS icom erhält IT-Sicherheitszertifikat vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

INSYS icom, Experte für industrielle Datenkommunikation, hat im März 2023 für den modularen Industrie Router MRX3 LTE ein IT-Sicherheitszertifikat vom BSI erhalten. Die sogenannte BSZ-Zertifizierung bestätigt den vom Bundesamt etablierten Standard in der IT-Sicherheit. Zertifiziert werden ausschließlich Produkte mit sehr hohem Sicherheitsniveau. DER MRX3 LTE ist der erste Hutschienen-Router am Markt mit dieser Zertifizierung.

Damit untermauert das Unternehmen INSYS icom den hohen Qualitätsanspruch an die Sicherheit ihrer Produkte. Die Prüfung wurde von einer vom BSI anerkannten Prüfstelle durchgeführt. Das bestandene Prüfverfahren bescheinigt, dass der Industrie Router MRX3 LTE eine moderne Sicherheitsarchitektur aufweist und robust gegen Angriffe ist. Die Sicherheit der Lösungen hat für INSYS icom oberste Priorität, da das Schadenspotential im KRITIS-Umfeld wie beispielsweise bei Energieerzeugungsanlagen und Stadtwerken bekanntermaßen hoch ist und somit ein attraktives Ziel für IT-Angriffe bildet.

„Wir sind stolz, mit diesem Zertifikat die Bestätigung zu haben, dass unser Produkt die Sicherheitsanforderungen erfüllt, die für KRITIS-Betreiber wichtig sein können. Auf diesem Niveau werden wir auch zukünftig zuverlässige und sichere Produkte für Akteure kritischer Infrastrukturen entwickeln und so einen Mehrwert für unsere Kunden schaffen,“ so Florian Froschermeier, verantwortlicher Produktmanager bei INSYS icom.

Das Prüfverfahren des BSI umfasst eine technische Evaluierung des Produkts gemäß öffentlich bekannt gegebenen und anerkannten Sicherheitskriterien. Die Testung umfasst die Analyse der Angriffsvektoren, die Bewertung der kryptografischen Verfahren, die Konformität mit dem Transport Layer Security (TLS) Protokoll, die Bewertung der Sicherheit des Update-Mechanismus, umfangreiche Penetrationstests sowie eine detaillierte Analyse der Sicherheitsarchitektur. Ziel des Verfahrens ist es, die sichere Übertragung von Informationen in Datennetzwerken zu gewährleisten, wobei insbesondere die Vertraulichkeit, die Integrität und die Authentizität der übertragenen Informationen geschützt werden können. 

Das Zertifikat bezieht sich auf den Industrie Router MRX3 LTE mit dem Betriebssystem 
icom OS V6.1 und der Hardwareversion 1.1 für den Geltungsbereich „Allgemeine Netzwerkkomponenten und eingebettete IP-vernetzte Geräte“. 

INSYS icom
Delivering data. In smart industries. From people with passion.
Die sichere Kommunikation und die Vernetzung von Daten in industriellen Anwendungen – das ist die Kernkompetenz von INSYS icom. Mit ihren intelligenten und leistungsfähigen Hardware- und Software-Lösungen (Managed Devices and Services) können Maschinen, Anlagen und andere Geräte aus der Ferne erreicht und deren Betriebsdaten übermittelt werden. 
INSYS icom meistert mit ihrem Expertenwissen über dieses komplexe Themengebiet die fortschreitende Digitalisierung. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, Innovationen für industrielle Datenkommunikation und Vernetzung kontinuierlich weiterzuentwickeln und arbeitet täglich mit Leidenschaft daran, dies zu erreichen. 
Der führende Hersteller im Segment Energie- und Wasserversorgung positioniert sich auch im Bereich Maschinenbau als Premiumpartner. Dabei ist Kundennähe in all ihren Ausprägungen das Fundament für das regional verwurzelte und weltoffene Unternehmen.

Kontakt INSYS icom
 
INSYS icom
Delivering data. In smart industries. From people with passion.

Amelie Homeier
Marketing Specialist 
PR & Content Manager
ahomeier@insys-tec.de     T: +49 941 58692-424
 

INSYS icom
Eine Marke der 
INSYS MICROELECTRONICS GmbH
Hermann-Köhl-Str. 22
93049 Regensburg
Tel.: 09 41 / 5 86 92 - 0
E-Mail: info@insys-tec.de
Internet: www.insys-icom.com  
 

Neueste Nachrichten

Pressemitteilungen

E-world 2025: Bereits jetzt haben 60 Prozent der Aussteller erneut gebucht

Anmeldungen im Rahmen des Re-Bookings noch bis zum 7. Mai möglich

Pressemitteilungen

E-world 2024 begeistert mit neuem Aussteller- und Besucherrekord

Europäische Leitmesse gibt Impulse für die Transformation der Energiewirtschaft

Pressemitteilungen

900 Aussteller geben auf E-world 2024 Impulse für Energie-Zukunft

Über 50 Veranstaltungen bieten Gelegenheit für Networking und Austausch

Pressemitteilungen

E-world 2024: Energiewende und Wärmeversorgung von morgen im Fokus

Vier Fachforen mit wertvollen Insights direkt in den Messehallen

Newsletter

Melden Sie sich zum offiziellen E-world Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neusten Meldungen zur Messe!