LEM‘s ARU-Rogowski-Spulen eignen sich für den Außeneinsatz und bieten die Genauigkeitsklasse 0,5

LEM hat die Rogowski-Spulenreihe ARU entwickelt, um Wechselströme bis 300.000 A mit der Genauigkeitsklasse 0,5 messen zu können. Die ARU-Reihe entspricht der IEC 61869-10 Klasse 0,5, ohne dass zusätzliche Komponenten wie Widerstände oder Potentiometer zum Kalibrieren der Spule erforderlich sind, die mit der Zeit driften können. Die Serie basiert auf LEMs „Perfect-Loop“-Technologie, einem einzigartigen patentierten Spulenverschluss, der die durch die Empfindlichkeit der Leiter innerhalb der Schleife hervorgerufenen Ungenauigkeiten eliminiert. Die Technik bietet einen innovativen, robusten und schnellen „Twist-and-Click“-Verschluss.

Im Vergleich zu den bisherigen ART-Rogowski-Spulen von LEM lässt sich die ARU-Serie auch im Freien installieren, da die Modelle beständig gegen Sonneneinstrahlung, Wasser, Staub und Eis sind.

Die ARU-Reihe kann mit einer Sicherheitsplombe gegen unbefugtes Öffnen versehen werden, die durch einen speziell dafür vorgesehenen Schlitz geführt wird. Beim Einsatz in Verbindung mit einem Verbrauchszähler ist dies besonders nützlich. Die Spulen können in Anwendungen bis zu einem Schutzgrad von IP 68 zum Einsatz kommen.

Die ARU-Reihe bietet die Genauigkeitsklasse 0,5 und ergänzt LEMs Angebot für die Wechselstrommessung. LEM ist aufgestellt zukünftige Anwendungen in Stromversorgungsnetzen zu bedienen und bietet innovative und qualitativ hochwertige Lösungen zur Messung elektrischer Parameter im Smart Grid.

Das Smart Grid befindet sich mitten in einem radikalen Umbruch, da Millionen von Elektrofahrzeugen auf die Straße kommen und Terawatt an erneuerbarer Energie über unsere Netze bereitgestellt werden. Für das Smart Grid ist eine intelligentere Ausrüstung erforderlich, die eine zuverlässige Integration der in Intervallen auftretenden erneuerbaren und dezentralen Energiequellen ermöglicht. LEM verbessert das Netz durch die Messung elektrischer Parameter, wodurch sich Leitstände automatisieren lassen, Anlagen aus der Ferne überwachen lassen und Gerätedaten in Echtzeit gemeinsam genutzt werden können. 

LEM – Life Energy Motion

LEM ist weltweit führend im Bereich elektrische Messtechnik und entwickelt beste Lösungen für Energieversorgung und Mobilität, um sicherzustellen, dass das Angebot seiner Kunden optimiert, zuverlässig und sicher ist.

Unsere 1500 Mitarbeiter in über 15 Ländern wandeln technologisches Potenzial in überzeugende Lösungen um. Wir fördern und rekrutieren die weltweit besten Talente und arbeiten an der Spitze von Megatrends wie erneuerbare Energien, Mobilität, Automatisierung und Digitalisierung.

Mit neuesten Lösungen für die Elektrotechnik helfen wir unseren Kunden und der Umwelt, den Übergang in eine nachhaltige Zukunft zu beschleunigen.

Die Kernprodukte - Strom- und Spannungssensoren - werden in zahlreichen Anwendungen in den Bereichen Antriebe und Schweißen, erneuerbare Energien und Stromversorgung, Bahnwesen, Hochpräzision, Smart-Grid sowie konventionelle und umweltfreundliche Autos eingesetzt.

LEM ist ein mittelständisches, globales Unternehmen mit Fertigungsstätten in Genf (Schweiz), Sofia (Bulgarien), Peking (China) und Machida (Japan). Mit seinen regionalen Vertriebsbüros in der Nähe der Standorte seiner Kunden bietet das Unternehmen einen reibungslosen, weltweiten Service.

LEM ist seit 1986 an der SIX Swiss Exchange mit dem Tickersymbol LEHN notiert.

www.lem.com

Kontakt für weitere Informationen:

Stéphane Rollier                                                                               Claire Davis

Product & MarComs Manager                                                        Account Manager

Tel: +41 22 706 1449                                                                        Tel +44 (0) 1243 531123

E-Mail: sro@lem.com                                                                       E-Mail: claire@napierb2b.com

Webseite: www.lem.com                                                                 www.napierb2b.com

Neueste Nachrichten

Pressemitteilungen

20. E-world energy & water setzt neue Bestmarken

Aussteller mit zahlreichen Innovationen zur fossil-freien Energieversorgung

Pressemitteilungen

Erfolgreicher Tag der Konsulate 2020

Aus über 25 Nationen – darunter Israel, Schweden, Kuwait und Kuba - kamen heute Teilnehmer zum Tag der Konsulate, um sich über neue Lösungen für die Energieversorgung von morgen zu informieren.

Pressemitteilungen

E-world energy & water bietet umfassende Serviceangebote

Tickets, Ausstellerverzeichnis, Hallenplan und Themenliste online verfügbar

Pressemitteilungen

E-world energy & water ist Karriere-Sprungbrett für Nachwuchstalente

Karriereforum mit neuem Höchststand an teilnehmenden Unternehmen

Newsletter

Melden Sie sich zum offiziellen E-world Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neusten Meldungen zur Messe!