Wissensaustausch auf dem Innovation Forum

Das Innovation Forum ging in diesem Jahr in die zweite Runde: Experten aus der Energiebranche referierten und diskutierten über die Themen Gründung und Innovation. Insgesamt sorgten rund 40 Fachvorträge für wertvolle Einblicke und spannende Diskussionen.

Das abwechslungsreiche und vielfältige Programm des Forums ergänzte den Themenbereich Innovation. Branchenexperten präsentierten ihre neuen Geschäftsmodelle, Konzepte und Ideen für die Energiezukunft. Das Fokusthema der E-world wurde ebenfalls beleuchtet - zahlreiche Smart City Projekte und Smart City Start-ups wurden vorgestellt. Darüber hinaus beschäftigten sich die Referenten mit den Themen „Energiewende in der Smart City“ und „Neuen Geschäftsmodellen für eine nachhaltige Mobilität in der Stadt der Zukunft“.  

Partner des Innovation Forums waren der Weltenergierat e.V. (WEC), der Bundesverband deutscher Startups, der Digitalverband BITKOM, die Deutsche Energie-Agentur (dena) und das Deutsch-französische Büro für die Energiewende.

Am dritten Tag fand auf dem Innovation Forum erneut das Karriereforum statt. Hier hatten Studenten und Absolventen die Möglichkeit, sich über die Themen Bewerbung, Berufseinstieg und Karrieremöglichkeiten zu informieren und potenzielle Arbeitgeber kennenzulernen.

Zum Programm

Neueste Nachrichten

Pressemitteilungen

E-world 2025: Bereits jetzt haben 60 Prozent der Aussteller erneut gebucht

Anmeldungen im Rahmen des Re-Bookings noch bis zum 7. Mai möglich

Pressemitteilungen

E-world 2024 begeistert mit neuem Aussteller- und Besucherrekord

Europäische Leitmesse gibt Impulse für die Transformation der Energiewirtschaft

Pressemitteilungen

900 Aussteller geben auf E-world 2024 Impulse für Energie-Zukunft

Über 50 Veranstaltungen bieten Gelegenheit für Networking und Austausch

Pressemitteilungen

E-world 2024: Energiewende und Wärmeversorgung von morgen im Fokus

Vier Fachforen mit wertvollen Insights direkt in den Messehallen

Newsletter

Melden Sie sich zum offiziellen E-world Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neusten Meldungen zur Messe!