Führungstreffen Energie: Perspektiven für die Energiewelt von morgen


Programm

Am 10. Februar 2020 treffen Sie beim Führungstreffen Energie die Top-Entscheider der Energiebranche. Diskutieren Sie mit Ihren Kollegen aus dem Management der Energiewirtschaft, der Industrie und der Politik die aktuellen Herausforderungen, Strategien und Entwicklungen auf Augenhöhe – das Führungstreffen Energie, das die Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH zusammen mit der E-world energy & water zum neunten Mal durchführt, bildet erneut die erste Kongressveranstaltung am Vortag der Messe E-world.

Benedikt Müller aus der Wirtschaftsredaktion der Süddeutschen Zeitung stellt unseren hochrangigen Referenten kritische Fragen, die die Branche jetzt bewegen:

  • Die Politik im Dialog mit der Branche: Wie kann die Energiewende planbarer werden?
  • Klimaschutz mit Gas – geht das?
  • Der Umbau des Energiesystems und Klimaschutzziele – sind wir auf dem richtigen Weg? u.v.m.

 

Gebündelt an einem Nachmittag wird die bisherige Energiewende einer kritischen Bilanz samt Ausblick in die Zukunft unterzogen, außerdem haben Sie ausreichend Gelegenheit für Fachgespräche und Networking.

Anmelden

Montag 10. Feb 2020 | 11:30 Uhr-17:45 Uhr | ATLANTIC Congress Hotel Essen 790,- € zzgl.Ust.

  Event in Kalender

Moderator

Moderator Benedikt Müller, Süddeutsche Zeitung, Wirtschaftsredaktion
11:30 Uhr Mittagessen
12:20 Uhr Empfang und Begrüßung durch die Veranstalter und den Moderator

Energiepolitik und Klimaschutz in Deutschland

12:30 Uhr Schlüsselfragen der Energiewende
Andreas Feicht, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
13:00 Uhr Impuls: Aktuelle Herausforderungen der Energiepolitik in NRW
Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen
13:30 Uhr Gespräch: Die Zukunft der Energieversorgung
Kerstin Andreae, BDEW e.V., Vorsitzende der Hauptgeschäftsführung und Mitglied des Präsidiums

Umbau des Energiesystems und Klimaschutzziele - Sind wir auf dem richtigen Weg?

14:00 Uhr Die Novelle der Anreizregulierungsverordnung - Beschleunigungsanreize für den Netzausbau
Peter Franke, Bundesnetzagentur, Vizepräsident
14:30 Uhr Sektorenkopplung – Klimaschutz nachhaltig, effizient und sicher umsetzen
Dr. Jörg Bergmann, Open Grid Europe GmbH, CEO
14:50 Uhr Kaffeepause
15:20 Uhr Impuls
Gundolf Schweppe, Uniper Energy Sales GmbH, Vorsitzender der Geschäftsführung
15:30 Uhr Diskussionsrunde: Wie schaffen wir es, die Klimaschutzziele einzuhalten?
Stefan Dohler, EWE AG, Vorstandsvorsitzender
Dr. Timm Kehler, Zukunft ERDGAS e.V., Vorstand
Andreas Kuhlmann, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Vorsitzender der Geschäftsführung
Gundolf Schweppe, Uniper Energy Sales GmbH, Vorsitzender der Geschäftsführung
Adrian Willig, IWO Institut für Wärme und Oeltechnik e.V., Geschäftsführer
16:20 Uhr Chancen und Herausforderungen im neuen Marktumfeld
Dr. Markus Krebber, RWE AG, Finanzvorstand (CFO)
16:40 Uhr Diskussionsrunde: Verschlafen die Energieversorger die Energiewende im Verkehrssektor?
Roland Heinze, Stadtwerke Rhede GmbH, Geschäftsführer
Dr. Dieter Steinkamp, RheinEnergie AG, Vorstandsvorsitzender
Dr. Mark Steffen Walcher, Ladenetz.de/smartlab Innovationsgesellschaft mbH, Geschäftsführer
17:45 Uhr Sektempfang und Ausklang
Partner
alt textalt textalt textalt textalt textalt text
Anmelden Zurück
Newsletter

Melden Sie sich zum offiziellen E-world Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neusten Meldungen zur Messe!