Geschäftsfeld (Elektro-)Mobilität – Chancen und Herausforderungen für Energieversorger, Unternehmen und Kommunen


Programm

Der Workshop verbindet einen fundierten Überblick zum aktuellen Rechtsrahmen im Bereich Elektromobilität mit konkreten Anregungen für die operative Umsetzung. Dabei geben die Experten von Becker Büttner Held ein Update zu aktuellen Herausforderungen und zeigen Handlungsoptionen und Lösungsansätze auf. Der Workshop richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter in Unternehmen, die Mobilitätsthemen in der Praxis umsetzen. Zielgruppe sind dabei sowohl Energieversorger und andere Mobilitätsdienstleister sowie Kommunen und Unternehmen, die an ihrem Standort auf E-Fahrzeuge und Ladeinfrastruktur umrüsten.

Mittwoch 12. Feb 2020 | 09:30 Uhr-16:30 Uhr | CCE Süd » Konferenzraum L

  Event in Kalender

Moderatoren

Dr. Christian de Wyl, Becker Büttner Held, Rechtsanwalt und Partner Dipl.-Ing. (FH) Marcel Malcher, Becker Büttner Held Consulting AG, Vorstand Simone Mühe, Becker Büttner Held, Rechtsanwältin Matthias Puffe, Becker Büttner Held Consulting AG, Partner Counsel
09:30 Uhr Aktuelle Entwicklungen
10:00 Uhr Mit Mobilität Geld verdienen? Geschäftsfelder erschließen und ausbauen
11:00 Uhr Roadmap für die Umsetzung von Elektromobilität in Unternehmen
12:30 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Ladestrom aus rechtlicher und wirtschaftlicher Perspektive
15:00 Uhr Mobilität und Wohnungswirtschaft
16:00 Uhr Ausblick / Förderprogramme für Ladeinfrastruktur, Fahrzeuge, Mobilitätskonzepte und Kooperationsnetzwerke
16:30 Uhr Ende der Veranstaltung
Partner
alt text
Zurück
Newsletter

Melden Sie sich zum offiziellen E-world Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neusten Meldungen zur Messe!