GridEye – der digitale Werkzeugkasten zur Netzoptimierung

DEPsys auf der E-world (11.-13.2.2020, Essen) in Halle 4, Stand 4-314

Essen, 27.1.2020 – Die Energiewende stellt Verteilnetzbetreiber vor neue Aufgaben, denn mit der Elektrifizierung des Verkehrs- und Wärmesektors und steigender dezentraler Stromerzeugung kommt eine große Belastung auf die Netze zu. Aufgaben, die sich durch Digitalisierung des Netzes deutlich besser meistern lassen. GridEye von DEPsys ermöglicht es Betreibern, den ersten Schritt in Richtung Smart Grid einfach und ohne Risiko zu gehen.

GridEye kombiniert intelligente, dezentral zu installierende Geräte und Software zu einer skalierbaren Lösung, die für mehr Transparenz und Kontrolle im Netz sorgt. Schon wenige GridEye-Geräte liefern Anwendern wertvolle Informationen für präzisere Entscheidungen bei Netzbetrieb und Netzentwicklung, ermöglichen das automatische Management regelbarer Netzkomponenten und optimieren die Auslastung der Assets. Ein GridEye-Starter-Kit mit drei Geräten lässt sich innerhalb weniger Stunden installieren und in Betrieb nehmen. So wird das Verteilnetz smart, vom ersten Tag an.

GridEye-Starter-Kit anlässlich der E-world energy & water zum Sonderpreis

Anlässlich der E-world energy & water bietet DEPsys das GridEye-Starter-Kit zum Sonderpreis von 7.500 Euro (netto). Das Kit besteht aus drei dezentral zu installierenden Geräten und den Jahres-Lizenzen für das Echtzeit-Monitoring sowie die Netz- und Spannungsqualitätsanalysen. Der Starter-Kit-Sonderpreis gilt bis einschließlich 13. Februar 2020. Detaillierte Informationen finden Interessenten unter GridEye-Starter-Kit, auf der Website

www.depsys.com oder am DEPsys-Stand auf der E-world (11.-13.2.2020 in Essen) in Halle 4 an Stand 4-314.

Ein druckfähiges Bild finden Sie hier in unserer Mediendatenbank.

Weitere Informationen / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

DEPsys GmbH
Matthias Lenz
Grugaplatz 2-4
45131 Essen
Tel.: +49 0201 56571177
matthias.lenz@depsys.com
www.depsys.com

Press’n’Relations II GmbH
Ralf Dunker
Gräfstraße 66
81241 München
Tel.: +49 89 5404722-11
du@press-n-relations.de
www.press-n-relations.com

Neueste Nachrichten

News

E-world Community and Digital Career Forum: a successful spring with virtual events

This spring was dominated by digital events. Whether within the E-world Community or at the Digital Career Forum: Even if the personal meeting was missing - the direct exchange continued.

Press Releases

Planning certainty and positive development of the energy industry inspire Europe's leading trade fair: Best preconditions for E-world energy & water 2022

Concrete opening perspectives and the positive development of the energy industry are reflected in the good registration figures for its leading trade fair. 15.000 square meters of the exhibition area of E-world energy & water, which will be held at Messe Essen from February 8 to 10, 2022, have already been booked.

Press Releases

Already numerous registrations for E-world energy & water 2022

Strong interest in Europe's leading trade fair for the energy industry: 50 per cent of the 2020 area are already allocated.

Press Releases

E-world energy & water invites to digital Career Forum for the first time

Premiere at Europe's leading trade fair for the energy industry: this year, the E-world energy & water Career Forum will take place for the first time as a purely digital format.

Newsletter

Register for the official E-world Newsletter and stay updated!