Starke Referenzen machen den Unterschied! SIV.AG zeigt sich auf der E-world 2020 mit erfolgreichen Projekten

Roggentin, 22. Januar 2020 – Auf der Leitmesse der Energiebranche, der E-world energy & water, präsentiert sich die SIV.AG 2020 in Halle 3, Stand 3-350 unter dem Motto „Starke Referenzen machen den Unterschied!“. Dabei stehen neben verschiedenen Projekten mit erfolgreichen Kunden auch die Möglichkeiten zum Aufbau von Geschäftsfeldern im Non-Commodity-Bereich sowie der Smart Meter Rollout im Mittelpunkt.

„Starke Referenzen machen den Unterschied!“ – unter diesem Motto steht der Auftritt der SIV.AG auf der diesjährigen E-world. Denn für Unternehmen, die eine Alternative für ihr ERP System und einen verlässlichen Partner suchen, gibt es keine bessere Sicherheit bei der Entscheidungsfindung als erfolgreiche Projekte und eine stabile Kundenbasis. So präsentiert die SIV.AG auf der Messe beispielhafte Implementierungen von Versorgern aller Größenordnungen und aus allen Marktrollen.

Zudem zeigt die SIV.AG, dass sie auf ein starkes Netzwerk vertrauen kann. So sind am Stand gleich zwei Partnerunternehmen dabei: das Wiener Technologieunternehmen mquadr.at sowie das auf die digitale Verwaltung von Wasserzählern spezialisierte Unternehmen Symvaro. Mquadr.at ist seit Herbst 2019 ebenso wie die SIV.AG Teil der kanadischen Harris Group und besonders für Unternehmen spannend, die sich für Angebote rund um Internet und Breitbandanschlüsse interessieren. Ebenfalls vor Ort ist die SIV Utility Services GmbH. Das 100-prozentige Tochterunternehmen der SIV.AG unterstützt als Prozessdienstleister Stadtwerke, Energiehändler und andere Versorgungsunternehmen.

Neben den Partnern und dem Aufzeigen, wie andere Versorgungsunternehmen aller Größen und Marktrollen komplexe Implementierungsprojekte erfolgreich mit der SIV.AG umgesetzt haben, ist ein weiterer Themenschwerpunkt die Non-Commodity-Abrechnung mit kVASy®UBiS. Produkte und ergänzende Geschäftsfelder wie Telekommunikation oder Fahrstrom spielen für viele Energieversorger als innovative Ertragsmöglichkeit eine immer größere Rolle -  mit kVASy®UBiS lassen sich diese schnell und verlässlich managen.

„Die E-world ist jedes Jahr ein Highlight. Hier trifft sich die gesamte Energiebranche. Wir stellen in diesem Jahr nicht nur unsere Software und unser Service-Portfolio vor, sondern werden auch über Projekte wie die Stromnetz Berlin GmbH und die Stadtwerke Esslingen am Neckar berichten. Denn als Alternative kann man sich unserer Meinung nach am besten durch nachweisliche Umsetzungsstärke etablieren. Besucher unseres Standes können sich dank dieser Story und weiterer Referenzen von unserer Expertise und Erfahrung überzeugen“, sagt Dr. Guido Moritz, Vorstandsvorsitzender der SIV.AG.

Über die SIV.AG

Die SIV.AG ist etablierter und innovativer Lösungspartner für die Energie- und Wasserwirtschaft. Mit der frei skalierbaren ERP Software Suite kVASy® können Versorgungsunternehmen alle Marktrollen, Sparten und Versorgungsprozesse ihres Kerngeschäfts abdecken. Bei der Realisierung neuer datengetriebener Geschäftsmodelle, digitaler Ideen und Non-Commodity-Business unterstützt die SIV.AG Stadtwerke, Netzbetreiber, Messstellenbetreiber und Lieferanten mit innovativen Services. Die Kunden der SIV.AG können sich frei zwischen Software as a Service-, On Premise- oder Hybrid-Lösungen entscheiden.

Die SIV.AG wurde 1990 gegründet und gehört seit 2016 zur international erfolgreichen Harris Group. Derzeit beschäftigt sie rund 400 Mitarbeiter. Bundesweit vertrauen bereits über 300 Kunden der Prozess- und Dienstleistungskompetenz der Unternehmensgruppe.

Weitere aktuelle Information finden Sie unter siv.de.

Folgen Sie uns: Twitter | LinkedIn.

Pressekontakt

SIV.AG
Cynthia Hennig-Kundt
Referentin Pressearbeit
Konrad-Zuse-Straße 1
18184 Roggentin
Telefon: +49 (0) 381 2524-4204

E-Mail: presseservice@siv.de

www.siv.de

Neueste Nachrichten

News

E-world Community and Digital Career Forum: a successful spring with virtual events

This spring was dominated by digital events. Whether within the E-world Community or at the Digital Career Forum: Even if the personal meeting was missing - the direct exchange continued.

Press Releases

Planning certainty and positive development of the energy industry inspire Europe's leading trade fair: Best preconditions for E-world energy & water 2022

Concrete opening perspectives and the positive development of the energy industry are reflected in the good registration figures for its leading trade fair. 15.000 square meters of the exhibition area of E-world energy & water, which will be held at Messe Essen from February 8 to 10, 2022, have already been booked.

Press Releases

Already numerous registrations for E-world energy & water 2022

Strong interest in Europe's leading trade fair for the energy industry: 50 per cent of the 2020 area are already allocated.

Press Releases

E-world energy & water invites to digital Career Forum for the first time

Premiere at Europe's leading trade fair for the energy industry: this year, the E-world energy & water Career Forum will take place for the first time as a purely digital format.

Newsletter

Register for the official E-world Newsletter and stay updated!