Energiemarkt-Megatrends 2020: Von PPA-Lösungen bis hin zu Bundle-Produkten von EVU


Program

Als langjähriger Kongresspartner gibt MPW Legal & Tax Ihnen auch auf dem E-world Kongress 2020 einen umfassenden Überblick über die aktuellen energiewirtschaftlichen Entwicklungen. Der Fokus liegt hierbei auf zwei sich abzeichnenden Trends.

Zunächst werden die Möglichkeiten von Stromabnahmeverträgen („Power Purchase Agreements“ bzw. PPAs) vorgestellt. Diese werden sowohl am Beispiel ausgeförderter als auch neuer Anlagen diskutiert.

Im Anschluss daran werden neue Geschäftsmodelle für Energieversorgungsunternehmen aufgezeigt. Abseits des herkömmlichen Geschäfts eröffnen sich zunehmend attraktive Möglichkeiten – im Rahmen dieser Konferenz liegt der Fokus besonders auf die Zusammenarbeit mit Wohnungsunternehmen und dem Bereich der Elektromobilität.

Register

Tuesday 11. Feb 2020 | 09:00 am-01:00 pm | CCE Süd 490,- € plus VAT

  Save Event

Moderator

Michael Körber, Lawyer, Partner, MPW Legal & Tax
09:00 am Empfang und Ausgabe der Tagungsunterlagen

Energiemarkt-Megatrend I: PPAs - Wirkungen im Post-EEG-Szenario und bei Neuinvestitionen

09:30 am PPAs als Lösung für ausgeförderte Windenergieanlagen zur Versorgung von Industriekunden
Holger Trautwein, wind4factory, (Invited)
10:15 am PPAs für Neuinvestitionen: (K)ein Allheilmittel?
Nils May, DIW Berlin, (Invited)
Karsten Neuhoff, DIW Berlin, (Invited)
11:00 am Kaffeepause

Energiemarkt-Megatrend II: Neujustierung von EVU und deren Produktportfolio

11:15 am Kooperationsmodelle zwischen EVU und Wohnungsunternehmen
Christian Kesselring, EBZ Akademie Bochum, (Invited)
12:00 pm Commodity reicht nicht mehr: Elektromobilität und Bundle-Produkte als Vertriebsmotor für EVU
12:45 pm Abschlussdiskussion
01:00 pm Ende der Veranstaltung
Partner
alt text
Register Back
Newsletter

Register for the official E-world Newsletter and stay updated!