Mainova unterstützt bei der Dekarbonisierung

Die Mainova AG ist der führende Energiedienstleister in Frankfurt am Main und Energiepartner für Privat- und Firmenkunden in ganz Deutschland. Das Unternehmen beliefert mehr als eine Million Menschen mit Strom, Gas, Wärme und Wasser. Und das zunehmend klimaneutral. Denn das Unternehmen hat sich das Ziel gesetzt, bis spätestens 2040 klimaneutral zu werden. Mainova setzt dazu eine Dekarbonisierungsstrategie entwickelt. Es geht mit Plan zur Null.

Mainova setzt sich für wirksamen Klimaschutz ein – und das seit Langem. Nicht nur in Frankfurt, sondern in der gesamten Region Rhein-Main und darüber hinaus. Dieses wichtige Know-how setzt das Unternehmen gezielt ein, um mit realistischen Einschätzungen, konkreten Lösungen und hohen Investitionen konsequent in Richtung Klimaneutralität zu gehen.

Das kommunal geprägte Unternehmen weiß, dass Energieversorgungsunternehmen hierbei eine besondere Verantwortung tragen. Dank jahrelanger Expertise sieht Mainova diesem Ziel mit Zuversicht entgegen. Zentraler Bestandteile sind die Leuchtturm-Projekte der letzten Jahre – wie etwa einer der größten deutschen Solarparks oder die vorbildhafte Umrüstung des HKW West auf klimafreundlichere Brennstoffe.

Und nicht nur das: Auch die eigene Kundschaft unterstützt der Energiedienstleister dabei, Emissionen zu senken und eigene Klimaschutzziele zu erreichen. Die E-world, Europas größte Energiefachmesse, bietet dazu die perfekte Plattform.

Die diesjährigen Mainova-Schwerpunkte: Smart-City-Lösungen, E-Mobilität und Corporate Carsharing sowie unter anderem Onsite-PV-PPAs. Die Kolleginnen und Kollegen vor Ort freuen sich auf den fachkundigen Austausch dazu. Kommen Sie mit den Fachleuten ins Gespräch. Sie beantworten Fragen zu unterschiedlichsten Themen wie: Hochwasserschutz mittels Sensoren, geteilte Auto-Freude nach dem Prinzip „Sharing is Caring“ oder klimafreundliche Rundum-sorglos-Pakete mit Sonnenenergie.

Kommen Sie an unserem Stand vorbei. Kontakt für Interessenten: https://www.mainova.de/de/fuer-unternehmen/service-unternehmen/veranstaltungen/e-world-energy-water--134142

Über die Mainova AG
Die Mainova AG ist der führende Energiedienstleister in Frankfurt am Main und Energiepartner für Privat- und Firmenkunden in ganz Deutschland. Das Unternehmen beliefert mehr als eine Million Menschen mit Strom, Gas, Wärme und Wasser und erzielte mit seinen rund 3.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Jahr 2022 einen bereinigten Umsatz von fast 4,5 Milliarden Euro. Mainova erzeugt in großem Maßstab selbst Energie und bietet neben klassischen Versorgungsinfrastrukturen auch Produkte und Dienstleistungen rund um Erneuerbare Energien, Elektromobilität, Car-Sharing, Energieeffizienz und digitale Infrastrukturen.

Die Mainova-Tochter NRM Netzdienste Rhein-Main GmbH stellt mit ihrem mehr als 14.000 Kilometer umfassenden Energie- und Wassernetz die zuverlässige Versorgung in Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet sicher.
Die SRM Straßenbeleuchtung Rhein-Main GmbH sorgt mit über 70.000 Straßenleuchten sowie innovativen Dienstleistungen für die Beleuchtung im öffentlichen Raum.

Die Aufgaben der Mainova Servicedienste GmbH erstrecken sich auf das Messwesen, die Abrechnung der Lieferungen und Leistungen sowie das Forderungsmanagement.

Größte Anteilseigner der Mainova AG sind die Stadtwerke Frankfurt am Main Holding (75,2 Prozent) und die Münchener Thüga (24,5 Prozent). Die übrigen Aktien (0,3 Prozent) befinden sich im Streubesitz.

Neueste Nachrichten

Press Releases

E-world 2024 impresses with new exhibitor and visitor record

Leading European trade fair sparks energy industry transformation

Press Releases

900 exhibitors provide impetus for the future of energy at E-world 2024

Over 50 events offer opportunities for networking and exchange

Press Releases

E-world 2024: focus on the energy transition and heat supply of tomorrow

Four specialist forums with valuable insights directly in the exhibition halls

Press Releases

E-world puts young talents in the spotlight at the Career Day

Panel discussion with State Secretary Matthias Heidmeier

Newsletter

Register for the official E-world Newsletter and stay updated!