Brandeis Digital lädt auf der E-World 2022 ins Datenschutz-Wohnzimmer

Herten/Essen, 08.06.2022 – Die Informationssicherheit in der Versorgungswirtschaft erhöhen: Auf der E-world energy + water 2022 stellt die Brandeis Digital GmbH ihr Portfolio rund um die zentralen Sicherheitsthemen der Branche vor. Hierfür lädt das Hertener Beratungsunternehmen unter anderem in das „Datenschutz-Wohnzimmer“ ein, wo Comedian und Datenschutz-Berater Steffen Lüning dem Publikum einen humorvollen Zugang zu komplexen Security-Themen verschafft. Zudem präsentiert Brandeis Digital den Besuchern erstmals seine KRITIS-kompatible und ISO-27001-geeignete Datenschutz-Software PLANIT // PRIMA.

„Die Versorgungswirtschaft steht vor vielseitigen Herausforderungen im Bereich der Informationssicherheit“, sagt Carsten Maßloff, Geschäftsführer der Brandeis Digital GmbH. Das IT-Sicherheitsgesetz 2.0 setze die Unternehmen als KRITIS-Betreiber zusätzlich unter Handlungsdruck. „Mit unserem Auftritt auf der wichtigsten Fachmesse für die Versorgungswirtschaft adressieren wir die zentralen Problemstellungen aus den Bereichen Datenschutz sowie IT-Sicherheit und zeigen Lösungswege auf.“

Willkommen im Datenschutz-Wohnzimmer

Zu den Messe-Highlights der Brandeis Digital zählt neben dem unterhaltsamen und informativen Comedy-Format „Datenschutz-Wohnzimmer“, in das Datenschutz-Experte Steffen Lüning einlädt, auch die kürzlich gelaunchte Management-Software PLANIT // PRIMA. Die webbasierte Lösung wurde gemeinsam mit zertifizierten Datenschutzexperten und Rechtsanwälten entwickelt, um alle relevanten Prozesse der Datenschutzdokumentation zu verschlanken und auf einer übersichtlichen Plattform zusammenzuführen.

Mithilfe von zahlreichen vorkonfigurierten digitalen Workflows und Musterformularen erreichen Nutzer der Cloud-basierten Software einfach und schnell Konformität zu den rechtlichen Rahmenbedingungen der DSGVO und des Bundesdatenschutzgesetzes. Besonders wichtig für Versorgungsunternehmen: PLANIT // PRIMA ist KRITIS-kompatibel und ISO-27001-geeignet.

Social Engineering: Der wachsenden Bedrohung begegnen

In Kooperation mit der Human Risk Consulting GmbH widmet sich Brandeis Digital auf der Messe zudem einem Sicherheitsaspekt von wachsender Bedeutung: Beim sogenannten Social Engineering wird vor allem der Mensch zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor mit Blick auf die Informationssicherheit. Ziel der neuen Partnerschaft ist es, insbesondere die Mitarbeiter*innen von KRITIS-Unternehmen gezielt zu schulen und für Sicherheitsrisiken in ihrem Arbeitsumfeld zu sensibilisieren.

Die Brandeis Digital GmbH stellt auf der E-world energy + water in Essen vom 21. - 23. Juni 2022 auf Stand 215 in Halle 5 aus.

Weitere Informationen:
www.energie.planitprima.digital
https://brandeis.digital/

Über die Brandeis Digital GmbH:

Die Brandeis Digital GmbH ist ein auf Datenschutz sowie Cyber- und Business-Security spezialisiertes Consulting-Unternehmen. Das 2019 gegründete Startup begleitet seine Kunden bei der sicheren Digitalisierung zentraler Unternehmensprozesse. Im Mittelpunkt des Beratungsportfolios stehen neben Konformitätsfragen rund um DSGVO und Bundesdatenschutzgesetz vor allem die Themen Informationssicherheit (ISMS), Business Continuity Management (BCM) und SAP-Berechtigungen.

Neben der fachlichen Kompetenz in Fragen der digitalen Transformation lebt die Brandeis Digital konsequent die Nachhaltigkeitsziele, die mit einer modernen Arbeitswelt verknüpft sind. Dazu zählen die Abkehr von papierbasierten Prozessen, klimaneutrale Geschäftsreisen und, wenn möglich, eine virtuelle Zusammenarbeit. 2022 will die Brandeis Digital ein klimaneutrales Unternehmen sein.

Kontakt für Journalisten & Redaktionen:

Malte Limbrock
Sputnik GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Marie-Curie-Straße 5
53359 Rheinbach

Tel.: +49 (0)228 / 30412-630
limbrock@sputnik-agentur.de
www.sputnik-agentur.de

Neueste Nachrichten

Pressemitteilungen

E-world informiert über nachhaltige Wärmeversorgung

Neue Online-Veranstaltungsreihe „Grüne Wärme“ gibt spannende Insights.

Pressemitteilungen

Bereits jetzt hervorragender Buchungsstand für E-world 2023

Neuer Messetermin kommt in der Energiebranche gut an. Die Nachfrage nach Standfläche für die kommende E-world vom 23. bis 25. Mai 2023 ist groß. Bereits jetzt sind die Hallen 1 bis 3 ausgebucht.

Pressemitteilungen

E-world 2022 mit starker Aussteller- und Besucherresonanz

Versorgungssicherheit und Energiewende standen im Fokus der Leitmesse

Pressemitteilungen

E-world rückt Europas Energieversorgung in den Fokus

Innovationen und Diskussionen prägen die drei Messetage

Newsletter

Melden Sie sich zum offiziellen E-world Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neusten Meldungen zur Messe!